Flash Slideshow Maker erzeugt aus Fotos Web-Animationen

Mit Flash lassen sich nette Animationen gestalten. "Flash Slideshow Maker" versetzt Anwender in die Lage, aus Fotos eine Diashow mit animiertem Bildwechsel zu bauen. Mit den so erstellten Inhalten können Website-Betreiber ihre HTML-Seiten aufpeppen.


Die Entwickler von Flash Slideshow Maker haben sich bemüht, die Bedienung möglichst einfach zu gestalten, und dies ist ihnen gelungen. Mit XML, HTML oder Flash muss sich der Anwender nicht auseinandersetzen. Das Programm der Firma Socusoft lässt sich im Basic- oder im Advanced-Modus betreiben. Im ersten Mode erzeugt es ein einzelnes SWF-File aus Bildern und Tönen, die direkt im Flash-Player laufen, sowie eine HTML-Datei, die lokal vom Browser gestartet werden kann. In der Advanced-Einstellung generiert Flash Slodeshow Maker eine Reihe von Bilddateien sowie eine XML-Datei, die sich in bestehende Web-Seiten eingebetten lässt.

Basic-Mode begleitet ein Wizard den Nutzer dabei, Bilder auszuwählen, ein Thema für den Hintergrund festzulegen und die Arbeit schließlich als HTML- sowie als SWF-File zu publizieren. Der Hintergrund kann beispielsweise ein verspielter Bilderrahmen für festliche Anlässe sein. Im Advanced-Betrieb stehen für eine Web-Seite typische Präsentationsoptionen zur Auswahl.

Unabhängig von der Betriebsart kann man Bildern Texte sowie Cliparts zuweisen, die während der Präsentation erscheinen. Darüber hinaus erlaubt es das Animationsprogramm, die Slideshow mit Musik zu untermalen.

Mit Flash Slideshow Maker können Anwender sehr leicht Diashows erzeugen, die als eigenständige Animation im Browser oder Flash-Player laufen beziehungsweise in eine Web-Seite eingebettet werden können. Es handelt sich zwar um kein umfangreiches Autorenwerkzeug, doch lassen sich mit dem Produkt rasch Resultate erzielen.

Download Flash Slide Show Tool Flash Slideshow Maker
Download Flash Slideshow Maker

Version 5.10


Updated am: 28. April, 2011